Auffallend…

14 Mrz

Was versäumt?...Was fällt Euch im Vergleich der nachfolgenden 2 Berichte auf?

1. http://www.kaethe-kollwitz-schule-re.de/462.html

2. http://www.kaethe-kollwitz-schule-re.de/fileadmin/images/Presse/RZ070312text.jpg

Werbeanzeigen

12 Antworten to “Auffallend…”

  1. C.Sar März 18, 2012 um 8:38 am #

    Die gemischtrassigen Elternabende waren in Berlin schon vor 25 Jahren ein ausgemachter Flopp. Heute hat sich das weitgehend erledigt, weil die Klassen kaum noch gemischt(!) sind 🙂 .

    • niekisch März 18, 2012 um 7:40 pm #

      Meine Enkelin gestern: „Die Türken in der Klasse sind frech und erkennen uns Mädchen nicht anSo einen will ich nicht!“ Aus der Erfahrung kommt die Wende!

      • Federschlag März 19, 2012 um 6:53 am #

        Irgendwie habe ich aber den Eindruck, daß deine Enkelin da eine Ausnahme ist und die meisten sagen: „Die Türken sind voll kraß drauf, die sind so richtig cool!“

        • niekisch März 19, 2012 um 7:46 pm #

          Ich denke nein, Federschlag, Erfahrung bildet:-)

      • C.Sar März 21, 2012 um 6:51 pm #

        Na hoffentlich, mein Enkelbengel kommt in eine fast jungfräuliche Schulklasse, nur der Junge vom Asiaten-Imbiß mit seiner sehr guten asiatischen Erziehung ist dabei, das finden alle Eltern i.O.

        Wenn das so bliebe, wäre sogar ich ein „Multikulti-Fän“ 🙂 .

        • niekisch März 21, 2012 um 8:17 pm #

          Auch Ihr kommt mal dran, C.Sar. Leider!

      • C.Sar März 21, 2012 um 9:00 pm #

        Dann laß uns genießen, was wir (noch) haben, solange hab ich nicht mehr, so möchte ich mir doch gern die Illusion erhalten, daß es meine Enkel noch ein wenig weiter schaffen.

        • niekisch März 22, 2012 um 6:30 pm #

          Ich wünsche Dir noch viel Glück, C-Sar..

  2. Federschlag März 17, 2012 um 11:51 am #

    Ja, das ist wirklich ein sehr interessanter Untschied … hätte mich aber auch gewundert, wenn die Schule selbst zugegeben hätte, daß es nicht so ausfiel, wie man es sich erhoffte.

    Kein Wunder, daß da so wenige Deutsche waren – ich wäre da auch nicht hingegangen. Und verpaßt hätte ich sicher auch nichts. Mein Bedürfnis, diese Menschen besser kennenzulernen, geht gegen Null …

    • niekisch März 17, 2012 um 8:56 pm #

      „Mein Bedürfnis, diese Menschen besser kennenzulernen, geht gegen Null …“ Ganz meinerseits, Federschlag.

      • Federschlag März 19, 2012 um 6:52 am #

        Zudem: Was sollte ich, besäße ich Interesse, auch mit denen reden? Ich denke, die Leute sind nicht sonderlich gebildet und somit thematisch beschränkt. Ich könnte sie höchstens fragen, wann sie das Land endlich verlassen. Ob die das aber verstehen, wenn ich versuche, auf Deutsch mit ihnen zu reden?

        • niekisch März 19, 2012 um 7:45 pm #

          Am besten verstehen sie, Federschlag, wo es Leistungen gibt.

Kommentare sind geschlossen.