Archiv | April, 2012

Danke, Herr Grass…

21 Apr

EK, hier am Hals..Obwohl ich mich noch gut daran erinnere, daß Günter Grass in „Katz und Maus“ das Eiserne Kreuz verhöhnte, indem er es vor einem Gemächt baumeln ließ, spreche ich ihm jetzt Dank aus, weil er mit seinem „Gedicht“ zu Israel  an den Säulen unserer Unterdrückung rüttelt. Die „Junge Freiheit“ beschreibt das Wort für Wort durch Karl – Heinz Weißmann auf exzellente Art und Weise: http://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display-mit-Komm.154+M5b1520f3da2.0.html

Mit zwei Sätzen bin ich inhaltlich nicht einverstanden, sehe mich aber wegen der Rechtslage außerstande, darauf einzugehen. Nur so viel: das damals lebende deutsche Volk hat das gesetzlich durch die Maske der Offenkundigkeit geschützte Verbrechen an den Juden nicht gesehen, weil es dieses Kreuz, an das wir bis ins letzte Glied geschlagen sind, nicht sehen konnte…

Mein Dank geht insbesondere auch an „Kaisers Gedenken“, der mich auf diesen Artikel aufmerksam gemacht hat.

Falsch geschmiert…

7 Apr

http://nachrichten.t-online.de/grass-denkmal-in-goettingen-beschmiert/id_55424070/index

Falsch geschmiert, denn Günter Grass hat doch völlig Richtiges geschrieben. Israel besitzt ein unkontrolliertes Atomholocaustpotential, das schon 2012 den Nahen Osten in ein Inferno verwandeln kann.

Kriegsvorbereitung ?

7 Apr

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/mike-adams/obama-uebernimmt-die-kontrolle-ueber-farmen-viehbestand-landwirtschaftliches-geraet-sowie-die-prod.html

Vorbereitungen für einen größeren Krieg um Iran in den nächsten Monaten?

Das große Erwachen…

6 Apr

Das große Erwachen...…erstaunt uns Menschen immer wieder aufs Neue..