Warum Vorsicht berechtigt ist..

12 Dez

Wer immer noch nicht weiß, wie die Gutmenschendiktatur arbeitet, der kann sich hier ein Bild machen:

http://de.indymedia.org/2012/12/338899.shtml

Werbeanzeigen

2 Antworten to “Warum Vorsicht berechtigt ist..”

  1. Moritz Haberland Dezember 12, 2012 um 1:38 pm #

    Ein bißchen linker Geifer aus den blassen Mundwinkeln ist i.O.,
    woher sollte man denn sonst wissen, daß es gewi(ü)rgt hat ?

    • niekisch Dezember 12, 2012 um 6:31 pm #

      Wenn Du den untersten link auf dieser linken Antifa – Seite nimmst: Ich wußte bisher garnicht in vollem Umfang, welche jungen Leute in unserem Beritt tätig sind. Dank Antifa weiß ich es jetzt.

Kommentare sind geschlossen.