Frei wird mein Land…

11 Okt

Bald wirst Du aufstehn, Land, wenn ihre bösen Stimmen

zitternd vor deinem reinen, große Namen schrecken,

wenn sie nach dem Verrätertag den Abend schmecken,

dunkel die Nacht von deinem Leiden weht.

Du wirst die schwarzen Arme deiner Trauer

ausbreiten wie zum Tanz. An jenem Tage

hallt der Verdammnis ungeheure Frage

nach deinem Richtspruch, Land, halt dich bereit.

Werbeanzeigen