Das ist der Weg…

26 Mai

H i n g a b e

Gedicht

Gedicht

 

Das ist der Weg aus stumpfer Sucht zum Leben,

Und das die Sehnsucht, die dich in Einsamkeit beseelt;

Du mußt dich selbst der großen Flamme übergeben,

Dann stehst du auf, geläutert und gestählt.

 

O gib dich hin den drängenden Gewalten,

zu letzter Schau trägt dich der Flamme Schein.

Wer sich verliert, wird höchste Kraft entfalten,

dem Ich entrissen wirst du wieder dein.

 

( abgewandelter Text von Fritz Woike)

 

Warum wir Deutsche seit nunmehr 70 Jahren zum rein selbstbezogenen  I c h  hin manipuliert worden sind, kann hier nachgelesen werden. In diesem Zusammenhang bitte auch nach den sog. Macy – Konferenzen forschen, die die psychologische Behandlung der Deutschen für die Zeit nach der Niederlage im II. Weltkrieg zum Thema hatten.

Vorläuferblog und Archiv: http://metapolitika.wordpress.com/

Metapolitika unterstützt: https://einprozent.de/Einprozent logo

 

Advertisements